Dr. med. habil. Bernd Schulze
Facharzt für Innere Medizin, Hygiene und Sportmedizin i. R., medizinischer Fachberater
Über mich
  • 1957–1963 Studium der Humanmedizin an der FSU Jena und MAE Erfurt
  • 1963–1969 Stations- und Oberarzt an der Medizinischen Klinik der MAE Erfurt
  • 1969–1974 Leiter der Inneren Abteilung der Poliklinik Umformtechnik in Erfurt
  • 1974–1990 Chefarzt am Bezirks-Hygieneinstitut Erfurt
  • 1990–2007 Medical Director des Arzneimittelwerkes Dr. Wolff in Bielefeld, Mitglied der Geschäftsleitung und Prokurist, Dozentur an der Universität Bielefeld
  • 2007–2009 freier Mitarbeiter für Arzneimittelssicherheit bei HCTC Hannover
  • 2009–2011 niedergelassener Internist im MZV Q.sana in Weimar

Hobbys

  • Lesen, Reisen, Rollschuhsport, Besuch von Opernaufführungen, Museen und Kunstausstellungen
Ehrenämter, Netzwerke & Tätigkeit als Erfurt-Botschafter

Ehrenamt

  • Mitglied der Sektionsleitung Rollsport des SC Medizin Erfurt e. V.
  • Mitglied der Kommission "Pflege und Heime" des Seniorenbeirates Erfurt
  • Ausbilder für Seniorenbetreuer bei der VHS Erfurt
  • Autorenschaft in der Zeitschrift Stadt und Geschichte

Weitere Netzwerke

  • Förderverein der BRD zur Entwicklung des Rollhockeysportes

Ich bin Erfurt-Botschafter,

weil mich meine familiären Wurzeln über viele Generationen mit Erfurt verbinden, ich hier geboren bin und diese Stadt seit über 50 Jahren mein beruflicher und privater Lebensmittelpunkt ist. Ich möchte als Dank an meine Stadt einen persönlichen Beitrag zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades leisten.

In Aktion für Erfurt

  • Vorbereitung von Publikationen zu heimatgeschichtlichen Themen für die Zeitschrift Stadt und Geschichte zur Veröffentlichung
  • Profilierung der Rollhockey-Mannschaft des SC Medizin Erfurt in der Regionalliga Ost und Erhöhung des Bekanntheitsgrades dieser Sportart
  • Mitwirkung bei der Organisation eines nationalen bzw. internationalen Rollhockey-Turniers in Erfurt in den nächsten Jahren
  • ständige Information über Erfurt bei Dienstreisen in die alten Bundesländer
  • Organisation von Stadtführungen in Erfurt für private Gästegruppen aus NRW
  • Publikationen zu heimatgeschichtlichen Themen für diverse Zeitschriften
  • Erarbeitung eines Vortrages mit Lichtbildern "Auf den Spuren der Medizingeschichte in Erfurt"