Dieter Bauhaus
Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mittelthüringen (Sparkassendirektor)
Über mich
  • geboren am 15.12.1953 in Dinslaken, verheiratet

Beruflicher Werdegang

  • Sparkasse Dinslaken-Voerde
  • 08/1970 bis 01/1973 Ausbildung zum Bankkaufmann
  • 02/1973 bis 12/1978 verschiedene Fachpositionen und Fortbildung zum Sparkassenbetriebswirt
  • 12/1978 bis 12/1979 Zweigstellenleiter

Städtische Sparkasse Offenbach a. M.

  • 01/1980 bis 10/1982 stellv. Abteilungsleiter Personalwesen
  • 11/1982 bis 09/1986 Leiter des Vorstandssekretariats sowie Ausbildungsleiter

Sparkassen- und Giroverband Rheinland-Pfalz

  • 10/1986 bis 04/1991 Verbandsprüfer für Depot-, Kredit- und Jahresabschlussprüfungen

Sparkasse Weimar

  • 05/1991 bis 06/1993 Vorstandsmitglied
  • 06/1993 bis 04/2003 Vorstandsvorsitzender

Sparkasse Mittelthüringen

  • 05/2003 bis heute Vorstandsvorsitzender
Ehrenämter, Netzwerke & Tätigkeit als Erfurt-Botschafter

Ehrenamt

  • Präsident der IHK (ab 15.09.2010)
  • Vorstandsmitglied Freundeskreis des Evangelischen Augustinerklosters zu Erfurt e. V. (ab 19.07.2006)
  • Mitglied des Beirates der Stiftung Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar (ab 07.09.2006)
  • Vorstandsmitglied Bauhaus.Weimar.Moderne Die Kunstfreunde e. V. (ab 05.03.2008)
  • stellv. Vorstandsvorsitzender des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Thüringen e. V. (ab 22.09.1998)

Weitere Netzwerke

Hierzu zählen insbesondere die Gremien der Deutschen Sparkassenorganisation sowie der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen und auf Bundesebene.
Vor Ort engagiere ich mich in verschiedenen Service-Clubs in Erfurt und Weimar sowie mehreren gemeinnützigen Vereinen.

Ich bin Erfurt-Botschafter,

weil ich dabei helfen will, die Stadt mit ihrer unvergleichbaren Struktur und ihrem einzigartigen Flair zu vermarkten und sie zum Wohle ihrer Bürgerinnen und Bürger liebenswert zu gestalten.

In Aktion für Erfurt

Innerhalb der Sparkassenorganisation finden regelmäßig Konferenzen und Erfahrungsaustausche von Gremien und Sparkassenvorständen statt. In den vergangenen Jahren haben wir als Gastgeber unseren Kollegen mehrfach die Stadt Erfurt und die Region Mittelthüringen vorstellen können.