Werden Sie Partner des Erfurt-Gutscheins

Es gibt viele gute Gründe, Akzeptanzstelle zu werden:

  • Kostenlose Teilnahme
  • Standortbekenntnis abgeben und Kaufkraft an Erfurt binden
  • Umsatzsteigerung
  • Attraktivitätssteigerung des Einzelhandels in der Stadt Erfurt
  • Service für die Kunden und Kundenfreundlichkeit
  • Gewinnung von Neukunden
  • Einfache Abwicklung durch die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH
  • Geringer umsatzabhängiger Werbekostenanteil von 5% des Gutscheinwertes

Die Geschenkidee

Die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH gibt den Erfurt-Gutschein in einer fälschungssicheren Variante heraus. Der Erfurt-Gutschein wird von allen teilnehmenden Geschäften als Zahlungsmittel akzeptiert. Der Kunde kann den Gutschein ohne Risiko mit einem Guthaben zwischen 5 und 250 Euro als Geschenk kaufen und der Beschenkte kann ihn branchenübergreifend bei allen Teilnehmern im Stadtgebiet auch in Teilbeträgen einlösen.

Ausgabestellen

Der Geschenkgutschein wird in der Erfurt Tourist Information oder direkt in unserem Online-Shop verkauft. 

Annahmestellen – Wer kann mitmachen?

Teilnehmen dürfen alle Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants und Dienstleistungsunternehmen in der Innenstadt sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen der Landeshauptstadt. Der Verkauf der Gutscheine ist branchenübergreifend. Je mehr Firmen mitmachen, desto attraktiver wird der Gutschein für den Kunden. Interessenten können sich jederzeit bei der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH als Akzeptanzstelle anmelden.

Wie erkennt der Kunde die Annahmestellen?

Jede teilnehmende Firma oder Institution erhält Aufkleber für die Kasse und das Schaufenster. Der Aufkleber zeigt den Kunden, dass in dieser Einrichtung die Gutscheine eingelöst werden können.
Alle Akzeptanzstellen werden außerdem auf den Internetseiten www.erfurt-gutschein.de und www.erfurt-tourismus.de aufgelistet. Dieser Grundeintrag ist kostenfrei. Auf Wunsch kann ein kostenpflichtiger Premiumeintrag gebucht werden. Bei dem Verkauf wird weiterhin die Broschüre "Stadtbummel" mit der Angabe aller Akzeptanzstellen beigelegt. Diese liegt zusätzlich in der Erfurt Tourist Information zur kostenfreien Mitnahme aus.

Unsere Leistung für Sie

Die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH übernimmt die Herstellung, die Verwaltung, den Verkauf und die Abrechnung der Gutscheine sowie die Produktion und Koordination umfangreicher Werbe- und Marketingmaßnahmen.
Die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH arbeitet damit am zentralen Standort (Erfurt Tourist Information am Benediktsplatz) an 363 Tagen im Jahr auch für Ihren Umsatz.

Werbekostenbeitrag

Die Teilnahme ist für die Akzeptanzstellen kostenfrei. Für die Verwaltung, Herstellung und Bewerbung des Erfurt-Gutscheins erhebt die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH einen Werbekostenanteil von 5% vom eingelösten Gutscheinwert. Der oben genannte Werbekostenanteil entsteht erst dann, wenn der Erfurt-Gutschein vom Kunden eingelöst wird und Sie den Erfurt-Gutschein mit der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH abrechnen.

Beispiel: Gutscheinwert 10 € - 0,50 € (inkl. MwSt.) = 9,50 € Überweisungsbetrag.

Wie werden die Gutscheine abgerechnet?

Die Abrechnung der Erfurt-Gutscheine erfolgt vollautomatisch. Sie entwerten den Erfurt-Gutschein (auch die bis Juli 2021 verkaufte "alte" Variante) in unserem Gutscheinsystem. Sie erhalten in der ersten Woche des Folgemonats Ihre Gutschrift abzgl. des oben beschriebenen Werbekostenbeitrag. Eine kurze Erklärung des Einlöseprozesses finden Sie hier.

 

Werden Sie Akzeptanzstelle des Erfurt-Gutscheins

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und wir lassen Ihnen umgehend die entsprechenden Unterlagen zukommen:

Zum Anmeldeformular

Für weitere Fragen können Sie uns gern jederzeit kontaktieren.

Mathias Kabisch
Stadtmarketing Erfurt
stadtmarketing(at)erfurt-marketing(dot)de

Benediktsplatz 1
99084 Erfurt

Telefon: 0361 66 40 130
Telefax: 0361 66 40 135